Bio-Fisch

Warum Bio-Fisch bestellen?

Fisch in Bio-Haltung bedeutet:

  • Kontrollierte biologische Landwirtschaft
  • Artgerechte Tierhaltung
    • Viel Platz
    • Reichlich frisches Wasser
  • Kein präventiver Antibiotikaeinsatz
  • Kein Gen-Futter
    • Annähernd 100% Bio-Futter
    • Kein Soja-Import aus Übersee
    • Nachhaltiger Fisch als Futter (bei Salmoniden)
  • Höchste Standards bei Frische und Hygiene
  • Schonende Schlachtung
  • Schutz der Umwelt

Bio-Fische haben viel mehr Platz und bekommen bestes Bio-Futter. Salmoniden (Forellen und Saiblinge) bekommen auch Fisch zu essen, da diese Fleischfresser sind. Dieser Fisch stammt aus kontrollierter, nachhaltiger Fischerei; als Futter dienen Fischreste und Abschnitte die sonst nicht verkauft werden könnten.

Frisches und kaltes Wasser (besonders bei Forellen und Saiblingen) ist besonders wichtig für einen guten Fisch. Aber auch Zeit: Ein Fisch brauch viel Zeit um sich richtig zu entwickeln. Diese Zeit bekommt der Fisch in der Bio-Haltung. Ein Unterschied den man auch schmeckt.

Bio-Fisch

Zwei Gründe Bio-Fisch zu kaufen: Mehr Platz und bestes Futter.

>> Jetzt Bio-Fisch direkt beim Bauern bestellen.