Blog

Lammbraten in Thymiansauce

Zutaten

  • 2 Lammschlögel
  • Salz, Pfeffer
  • Knoblauch, Thymian, Rosmarin
  • Olivenöl
  • 1 Flasche Rotwein
  • 2/4 Schlagobers

Lammbraten in Thymiansauce

Köstlich: Lammbraten in Thymiansauce

Zubereitung

Die 2 Lammschlögel pfeffern, mit Knoblauch, frischem Thymian und Rosmarin sowie Olivenöl einige Stunden marinieren.

Salzen und im Rohr bei 180 ° braten, immer wieder mit Rotwein aufgießen, bis das Fleisch gar ist.

Fleisch auslösen und in Portionsstücke teilen.

Bratensaft auf der Herdplatte aufkochen, mit restlichem Rotwein ablöschen und mit Schlagobers aufgießen, mit Salz, Pfeffer und frischem Thymian würzen, etwas reduzieren.

Fleischstücke in der Sauce servieren.

Als Beilage: Rosmarinbratkartoffeln

Mahlzeit!

Rezept von Beatrix, die uns im Rahmen unseres Lammrezept Wettbewerbes im April 2018, dieses tolle Rezept geschickt hat - Danke!

Auf nahgenuss gibt es Bio-Lammfleisch direkt vom Bauern zu bestellen. Eine Übersicht über aktuelles Angebot findest du hier: www.nahgenuss.at/bauernhoefe/

Beitrag kommentieren

6 + 3 =

*  Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

** Bitte gib aus Spamschutz-Gründen das Ergebnis des Rechenbeispieles in das Feld ein.