Blog

Welcher Wein zu welchem Fleisch? Gute Weine für Steak, Entenbraten und Co.

Diese roten und weißen Weine passen am besten zu Rind, Ente und Lamm. Liegt dir Gesundheit, Natur- und Artenschutz am Herzen, wähle am besten Bio-Weine.

Hochwertiger Wein und Fleisch haben viele Eigenschaften gemeinsam. Sie zählen beide zu den wichtigsten Bestandteilen einer ausgewogenen und leckeren Küche für Genießer.

Verantwortungsbewusste Käufer setzen in beiden Fällen auf regional produzierte Bioqualität. Aber welcher Wein zu welchem Fleisch? Hier drei beliebte Fleischgerichte und dazu passende Weine.

Merlot zu Rindersteak

Ein gut gemachtes Steak in Bioqualität ist ein echter Hochgenuss, egal, ob du ein Rumpsteak, ein T-Bone-Steak oder ein Rib-Eye-Steak vorziehst. Der kräftige und unverfälschte Rindfleischgenuss erhält mit einem guten trockenen Rotwein seine optimale Ergänzung.

Sehr gut geeignet sind relativ junge und tanninreiche Rotweine. Versuche zum Beispiel einen vollmundigen Cabernet Sauvignon. Auch mit einem Merlot oder einem Chianti wählst du einen tollen Wein, um den Steakgenuss perfekt abzurunden.

Wein zu Fleisch

Köchl Verzeichnis 507: Diese Rote Cuvée aus Merlot und Zweigelt vom Weingut Faber-Köchl passt gut zu Steak & Co.

Pinot Noir zum Entenbraten

Nicht nur zu Weihnachten ist ein feiner Entenbraten ein kulinarischer Hochgenuss. Auf der Zunge harmoniert das Fleisch und Fett des Geflügels ganz hervorragend mit Weinen, die einen fruchtig bis säuerlichen Charakter haben.

Als Klassiker für den Wein zum Entenbraten gilt die Sorte Pinot Noir, die du übrigens auch zum gekonnten Abschmecken der Soße nutzen kannst. Als Abwechslung kannst du dann einmal einen kräftigen Beaujolais probieren.

Wein zu Fleisch

Pinot Noir Altenberg 2016 vom BIO-Weingut Bernthaler + Bernthaler passt gut zu Ente.

Chardonnay zum Lammcurry

Bei Lamm in europäischen Zubereitungsvarianten denken die meisten Wein- und Fleischfreunde zu Recht an charakterstarke Rotweine wie Malbec, Cabernet Sauvignon oder Shiraz. Für einen klassischen Lammbraten oder ein Lammragout liegst du mit diesen Weinen also goldrichtig. Aber warum nicht einmal einen weißen Wein zum Lamm versuchen?

Die leichten Weißen passen nämlich ebenfalls hervorragend, wenn du das Fleisch in der Art eines asiatischen Currys zubereitest. Das gilt vor allem für Currys in einer süßscharfen Variante mit einem Chutney. Wähle hier einen Chardonnay oder einen Pinot Grigio und du wirst begeistert sein.

Wein zu Fleisch Chardonnay

Der Chardonnay vom Bioweingut Der Fuhrmann passt gut zu Lamm asiatischer Art.

Warum du immer Biofleisch und Biowein wählen solltest

Für welchen Wein und für welche Sorte Fleisch du dich auch entscheidest: Sowohl geschmacklich als auch in ethischer und gesundheitlicher Hinsicht triffst du mit Bioprodukten die bessere Wahl.

Der Wein ist frei von schädlichen Pflanzenschutzmitteln und beim Fleisch kannst du dir sicher sein, dass die Tiere ein anständiges Leben hatten. Über nahgenuss hast du unmittelbaren Zugriff auf viele Wein und Fleischspezialitäten direkt von Bio-Bäuerinnen und Bio-Bauern. Schau dich jetzt hier um.

Beitrag kommentieren

6 + 3 =

*  Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

** Bitte gib aus Spamschutz-Gründen das Ergebnis des Rechenbeispieles in das Feld ein.