Motivbild der Seite

Lengfeldner Hof | Wagyū Rind

Familie Weißenbacher, 5145 Neukirchen, Oberösterreich
Fleischrarität Wagyū Rind
Abholtermin: 18.06.2019*
Postzustellung: 19.06.2019*
*Bestellschluss: 30.05.2019
WagyūWagyu - Gourmetpaket

Einkauf

Für dieses Angebot hast Du noch keine Auswahl getroffen.

zur Bestellübersicht

Wagyū

noch 2 Pakete verfügbar
  • 1 Mischpaket: 96,00 €
    ∼4 kg á 24,00 €

Was bekomme ich?

je Mischpaket

1 kg Gulasch
1 kg Rindsbraten
1 kg Schnitzelfleisch
1 kg Suppenfleisch

Über das Biofleisch

Alle Teile werden einzeln vakuumverpackt.

Die Schnitzel sind bereits geschnitten und werden zu 2-3 Stück pro Vakuumbeutel geliefert.

Das Fleisch reift 2 Wochen am Stück und dann nochmal 2 Wochen im Vakuum.

Die Schlachtung erfolgt bei der örtlichen Fleischhauerei 10 km entfernt.

Zusatzprodukte

Zusatzprodukte können nur zusammen mit mindestens einem Mischpaket bestellt werden (solange der Vorrat reicht).

  • Symbolbild für Beinscheiben
    Beinscheiben
    Unsere Beinscheiben sind perfekt für eine wunderbare Rindersuppe oderauch geschmort für Ossobuco. Siehaben ein Durchschnittsgewicht von ca. 500g

    18€/kg
    je 1 Stk: 9,00 €
    dazulegen
  • Symbolbild für Roastbeef
    Roastbeef
    Aus dem Englischen Teilstück mit magerer festfleischiger Faserstruktur
    je 1 kg: 45,00 €
    dazulegen

Über uns

Wir betreiben mit unseren drei Söhnen den "Lengfeldner Hof" mit Schwerpunkt Bio-Ackerbau und Fleischrinderzucht.

2013 begann die langsame Umstellung auf das "Wagyu-Rind". Mittlerweile beherbergen wir eine Herde dieser hochwertigen Rinderrasse.

Unser Rinder wachsen unter der ständigen Obhut der Muttertiere auf. Sie ernähren sich ausschließlich von hofeigenem Grundfutter wie Klee, Gras und Heu. Auf den Einsatz von Kraftfutter verzichten wir zur Gänze. Durch die täglichen Streicheleinheiten und den sehr tierfreundlichen Haltebedingungen auf Strohbett, Auslauf und Weide, können wir für das stressfreie Heranreifen dieses qualitativen Fleisches garantieren.

0 Bewertungen

0 Sterne