Blog

Der Saibling - ein Fest für Fischliebhaber

Die Herzen von Fischliebhabern schlagen höher, wenn sie das Wort Saibling hören oder auf der Speisekarte lesen. Für viele Genießer gehört er zu den besten Speisefischen überhaupt und lässt beispielsweise Lachs weit hinter sich. Saiblinge sind zwar nicht die günstigsten Fische, dank leidenschaftlichen Fischbauern aber mittlerweile das ganze Jahr über zu haben. Wir möchten dir die Eigenschaften des Saiblings an dieser Stelle näher bringen. Auf nahgenuss.at findest du auch Adressen von Bio-Fischbauern, die unseren Ansprüchen gerecht werden und für beste Qualität stehen.

Aussehen und Vorkommen des Saiblings

Die Gattung Saiblinge gehört zur Familie der Lachsfische oder Salmoniden. Ihr Körperbau ist lang, schlank und stromlinienförmig. Sie können bis zu 50 cm lang und 1 kg schwer werden. Zwischen Rücken- und Schwanzflosse weisen sie die für Lachsfische typische Fettflosse auf. Von den zahlreichen verschiedenen Arten sind vor allem die Bach- und Seesaiblinge bekannt.

Saiblinge sind weltweit über die Nordhalbkugel verbreitet und bevorzugen zum größten Teil klares, kaltes Süßwasser von hoher Qualität. Ihre Heimat sind einerseits die Küstengewässer und Zuflüsse des nördlichen Eismeeres, andererseits tiefe kalte Seen in den Alpenländern, in Skandinavien, Island, Großbritannien, in Nordrussland, Nordamerika und Japan. Manche Arten leben - ähnlich wie Lachse - anadrom, das heißt sie wandern zur Laichablage vom Salz- ins Süßwasser.

Fang und Zucht

Der Fang wild lebender Saiblinge erfolgt in der Regel mit so genannten Stellnetzen. Allerdings stammen die meisten Fische heute von Fischzüchtern. Deshalb kannst du das ganze Jahr über Saibling frisch kaufen und auf den Tisch bringen.

Saiblinge Zucht

Bei Declevas Alpenfisch in Mariazell werde Forellen und Saiblinge aufgezogen. Kaltes Gebirgswasser ist das Um und Auf.

Die Zucht ist zwar wegen der hohen Anforderungen nicht einfach, trotzdem wächst der Anteil von Saiblingen. Sie werden in ähnlicher Weise wie Forellen in Teichen und Becken mit Fließwasser aufgezogen, gelten aber als hochwertiger als zum Beispiel Regenbogenforellen. Die Saiblinge brauchen ein stabil kaltes Wasser, deshalb eigenen sich oft nur Anlagen in den Bergen mit kaltem Quellwasser. Durch das kalte Wasser ist auch das Wachstum sehr langsam und es kann bis zu drei Jahre dauern, bis ein Saibling die richtige Größe erreicht hat. Als Futter bekommen die Saiblinge Fisch und Fischöle (da Salmoniden Raubfische sind) sowie pflanzliche Eiweiße wie Weizen, Erbsen und Soja. Bei Bio-Betrieben muss der Fisch für das Futter aus nachhaltiger Fischerei und Beifang bestehen und das Futter BIO zertifiziert sein.

Der Saibling als Speisefisch

Seesaiblinge haben ein lachsfarbenes, festes Fleisch und einen etwas mineralischen Geschmack. Bei Bachsaiblingen ist das Fleisch ebenfalls sehr schmackhaft, aber feiner. Frische Tiere erkennst du - wie bei anderen Fischarten auch - an einem natürlichen Schimmer der Haut, die keine Verfärbungen aufweisen sollte, an hellen und klaren Augen ohne Schleier sowie an leuchtend roten Kiemen.

Seesaibling

Seesaiblinge von die fischbauern. Die Saiblinge werden zugestellt oder können in Wien fangfrisch abgeholt werden (c) Tony Gigov.

Saibling eignet sich zum Braten und Grillen, zum Pochieren, Räuchern und Beizen. Achte bei der Zubereitung darauf, ihn nicht zu stark zu würzen, damit sein feiner Geschmack nicht überdeckt wird. Leckere Rezepte gibt es in vielen Fischkochbüchern und auf einschlägigen Internetseiten.

Saibling kaufen über nahgenuss.at

Auf nahgenuss findest du Anschriften von Bio-Bäuerinnen und Bio-Bauern wo du den begehrten, leckeren Speisefisch als Bio Saibling kaufen kannst.

Declevas Alpenfisch und die fischbauern bieten regelmäßig Bio Bachsaiblinge und Bio Seesaiblinge an. Die Saiblinge werden innerhalb eines Tages fangfrisch zu dir nach Hause per Kühlversand zugestellt. Wir empfehlen ausschließlich Betriebe, die Rücksicht auf das Tierwohl nehmen, für eine artgerechte Zucht sorgen und die Auflagen und Prinzipien des Umweltschutzes befolgen. Deshalb sind alle unsere Bauern auf nahgenuss BIO zertifiziert.

Bachsaibling

Bachsaiblinge von Declevas Alpenfisch in Mariazell.

Ob du lediglich Saiblingsfilet kaufen möchtest oder aber ganze Fische - wir wünschen dir viel Vergnügen bei der Zubereitung und beim Genuss.

Beitrag kommentieren

5 + 5 =

*  Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

** Bitte gib aus Spamschutz-Gründen das Ergebnis des Rechenbeispieles in das Feld ein.