Blog

Mangalitza Schwein: Schweinefleisch wie früher

Feinschmecker, die zum ersten Mal Fleisch vom Mangalitza Schwein kosten, sind überrascht und begeistert von dem exquisiten Geschmack. Der relativ hohe Fettanteil als Aromaträger, die artgerechte Haltung auf weiten Weideflächen unter freiem Himmel, die Fütterung mit regionalem Getreide und Gemüse, all dies trägt zur außergewöhnlichen Qualität dieser Fleisch-Delikatesse bei.

Schopf Mangalitza

Schopf vom Mangalitza vom Grünen Kreis.

Beliebt bei Gourmets und in der Spitzen-Gastronomie

Schmackhaft, aus artgerechter Haltung und am besten in Bio-Qualität: Kein Wunder, dass sich Fleisch vom Mangalitza Schwein in Österreich zunehmender Beliebtheit erfreut. Die Nachfrage steigt, und damit auch die Zahl der Züchter. Heute gibt es in Österreich und in vielen europäischen Regionen familiengeführte Bauernhöfe, in denen Wollschweine gezüchtet werden.

Mangalitza Schweine am Biohof Haas

Mangalitza Schweine am Biohof Haas.

Das Mangalitza Schwein ist eine robuste alte Rasse mit dickem Haarkleid
Das Schwein, das aus Ungarn stammt und auch als Wollschwein bezeichnet wird, gehört zu den ältesten europäischen Schweinerassen. Die alternative Bezeichnung "Wollschwein" kommt von dem ungewöhnlichen Haarkleid, das aus Unterwolle und aus lockigen Borsten besteht. Die Ferkel des Mangalitza Schweins erinnern mit ihren Streifen an Wildschweinfrischlinge.

Bauernhöfe mit natürlicher und artgerechter Haltung

Aufgrund seiner Robustheit braucht das Wollschwein keinen Stall. Die dicke Speckschicht und der wollige Haarwuchs schützen es vor extremen Wetterbedingungen. Daher kann es das ganze Jahr über im Freien leben. Lediglich eine Schlammsuhle und ein Unterstand sind nötig. Es besitzt eine hohe Immunität. Mangalitza Schweine sind keine Mastschweine, ihr gesundes und langsames Wachstum dauert weitaus länger, als es in der üblichen Schweinemast der Fall ist. Ihre hohe Stressresistenz und ihre Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten sind exzellente Qualitätsmerkmale und von großem Vorteil für die natürliche Aufzucht. Wusstest du, dass Mangalitza Schweine eine vom Aussterben bedrohte Rasse sind? Mehr darüber und warum gerade die Vermarktung von Mangalitza Fleisch hilft, den Rassebestand zu erhalten erfährst du hier.

Karree vom Mangalitza

Charakteristisch für das Mangalitza: Der schneeweiße Speck; hier ein Karree vom Biohof Sauwohl.

Was zeichnet das Fleisch vom Mangalitza Schwein aus?

Das Fleisch ist von dunklerem Rot als bei herkömmlichen Rassen. Es ist sehr feinfaserig und edel weiß marmoriert. Das Muskelfleisch ist durchzogen von Streifen aus intramuskulärem Fett. Daraus resultiert das besonders zarte und saftige Aroma. Das Mangalitza Fleisch ist im Geschmack dem von Wildschweinfleisch vergleichbar. Typisch ist die strahlend weiße Speckschicht dieser sogenannten Speckrasse.
Neben der artgerechten Haltung machen ein hoher Anteil an Omega-3-Fettsäuren und natürliche Antioxidantien das Fleisch ernährungsphysiologisch besonders wertvoll. Durch den Anteil an ungesättigten Fettsäuren schmilzt Mangaliza Schweinefett bei niedrigeren Temperaturen als anderes Schweinefett. Das spezifische Fettsäuremuster kann in seiner Zusammensetzung durch spezielle Fütterung beeinflusst werden.

Mangalitza Fleisch-Rezepte vom Feinsten machen Lust auf mehr

Ob Schweinerücken mit Honig-Senf-Kruste oder Wollschweinbraten mit Rosmarin, ob Schweineschulter mit Ofenkürbis oder Schweinenacken mit Selleriepüree, mit Fleisch vom Wollschwein bringst du das ganz Besondere auf den Teller. Da das Fleisch von Natur aus diese fettmarmorierte Konsistenz hat, wird jeder Braten saftig und begeistert durch den typischen nussigen Geschmack.

Video: Saftiger Kümmelbraten vom Mangalitza Schwein.

Fleisch vom Mangalitza Schwein in Österreich bei nahgenuss kaufen

Wer exquisites Fleisch liebt und auf artgerechte Haltung Wert legt, weiß, dass Qualität nicht zum Billigtarif zu haben ist. Beim Mangalitza Schwein dauern die Aufzucht und die Mast etwa doppelt solange wie in der üblichen Schweinemast. Auf nahgenuss kannst du Fleisch vom Mangalitza Schwein direkt beim Bio-Bauern kaufen. Mit dem Kauf direkt vom Hof ist eine Überschaubarkeit der Vermarktungskosten verbunden. Daher kann der Preis sowohl für die Landwirte als auch für dich als Konsument fair gestaltet werden.

Möchtest du aromatisches Fleisch vom Mangalitza Schwein direkt ab Hof kaufen? Oder willst du Mangalitza Fleisch online kaufen und den österreichweiten Kühlversand in Anspruch nehmen? Auf nahgenuss bieten regelmäßig der Grüne Kreis, der Biohof Haas der Biohof Ziegerhofer, der Biohof Mitterfellner, der Bio Archehof Rasdorf, der Biohof Sauwohl oder zum Beispiel der Untermodalhof Mangalitza Fleisch an.

Eine Übersicht über weiteres Angebot von Bio-Fleisch direkt von Bio-Bauern und Bio-Bäuerinnen findest du hier.

Kommentar

langitzer

18. Mai 2018 um 18:18

sehr guter Beitrag, danke dieses Fleisch ist zu empfehlen ......

Beitrag kommentieren

4 + 9 =

*  Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

** Bitte gib aus Spamschutz-Gründen das Ergebnis des Rechenbeispieles in das Feld ein.